Die Scanner lenken den Laserstrahl in X und Y ab und "zeichnen" so das Ausgabebild.
Um die Qualität eines Scanners zu ermitteln sollte das ILDA Testbild benutzt werden um die maximale Steigzeit
bei einem definiertem Winkel zu ermitteln. Nur eine Angabe wie z.B. "35 Kpps nach ILDA 8 Grad " ist vergleichbar.

Folgende Scanner finden Sie in unserem Standartsortiment. Weitere Varianten für spezielle Anforderungen sind verfügbar.
Bitte sprechen Sie uns an !
Litrack
- Closed Loop System mit optionaler Scannersafety
- Set beinhaltet Treiber, Scanner mit Spiegeln, Kabeln , Schaltnetzteil und Mount 
- Scanwinkel 60 Grad
- optionale Scannersafety in 2 Ausführungen
- Differenzeingänge für X/Y
- Hervorragende Linearität und Bildstabilität.
- Scanspeed: >28K ILDA

Neu entwickelte Scanner zusammen mit bewährter Treibertechnologie werden ohne zu Große
Kompromisse zu einem neuem Scanningset was in puncto Preis / Leistung sicherlich nicht nur
für Hobbylaseristen interessant ist.



Raytrack 35+
- Closed Loop System mit integrierter Scannersafety
- Set beinhaltet Treiber, Scanner mit Spiegeln, Kabeln und Mount
- Safety überwacht Scannerbewegung UND Galvostrom um vor
  überfahren zu schützen.
- Fertig abgeglichen. Benötigt +/-24V je 2A
- Scanspeed >35K ILDA @ 8Grad
- Scanwinkel 60 Grad
- Integrierte Scannersafety
- Differenzeingänge für X/Y und Intensity
- 3 Optokopplerkanäle zum Abschalten der Laser
- Hervorragende Linearität und Bildstabilität.
- Wird von einigen Firmen als Ersatz für CT 6800 benutzt